Was sind Snusdosen eine Erklaerung

Was sind Snusdosen? Eine Erklärung

Snus-Schachteln oder -Dosen sind die deutschen Begriffe, die verwendet werden, um den schwedischen Begriff "Snusdosa" zu beschreiben. Dies ist die Verpackung, die Snus enthält, und sie ist normalerweise rund und besteht aus einer Mischung aus Kunststoff und Pappe. Wenn Sie Schweden besuchen, werden Sie oft einen runden Umriss in der Tasche der schwedischen Bürger sehen, der ihre Nikotingewohnheit verrät. Die Snusdose hat jedoch eine sehr reiche Geschichte, die über Schweden hinausreicht.

Die Geschichte der Snusdose

Lange bevor die moderne Snusdose entstand, trug die europäische Aristokratie kunstvoll geschnitzte und mit Juwelen besetzte Töpfe herum. Diese Töpfe galten als Modeaccessoire und wurden zur Schau gestellt. Tatsächlich wurden königliche Juweliere oft damit beauftragt, maßgeschneiderte Schalen herzustellen, um die der Rest des Hofes sie beneidete. Später, als Snus für die Massen verfügbarer wurde, wurden die Snusdosen billiger. Normales Metall ersetzte das Gold und die Juwelen, und die Arbeiter besaßen oft ein wiederverwendbares Glas, das vom Snus-Händler nachgefüllt wurde. Anstatt ihre Snusgläser zu benutzen, um ihren Reichtum zur Schau zu stellen, versteckten die Arbeiter diese Metalldosen dann oft in ihren Handflächen – bereit, jeden Gegner, gegen den sie in der örtlichen Kneipe kämpften, auszuschalten.

Die moderne Snusdose

Wie oben erwähnt, werden die meisten Snusdosen aus Kunststoff und Pappe hergestellt – und oft handelt es sich dabei um recycelte Materialien. Die meisten modernen Snusdosen haben auch eine kleine Klappe, in der gebrauchter Snus aufbewahrt werden kann, um Verunreinigung zu vermeiden.

Nikotinbeutel und Snusdosen

Mit dem Aufkommen und der wachsenden Popularität von Nikotinbeuteln haben sich Snusdosen weiterentwickelt und werden nun auch für Nikotinbeutel verwendet. Tatsächlich ist es oft schwierig, zwischen einer Snus- und einer Nikotinbeuteldose zu unterscheiden, es sei denn, Sie sind ein Benutzer dieser bestimmten Marke. Obwohl sie nicht mehr so ​​reich verziert sind wie früher, sind Snusdosen (und Nikotinbeutel) immer noch dekorativ, und jede Marke und jedes Glas hat ein eigenes unverwechselbares Aussehen und Gefühl. Oft spricht die Dose den Geschmack, die Stärke und die Zielgruppe dieser bestimmten Variante an. Um sich stärker von der Konkurrenz abzuheben, haben Marken sogar begonnen, sich von der für die Snusdose synonymen Kreisform zu entfernen – wie bei Marken wie SNÖ und ON!, die in braunen Beuteln und rechteckig verpackt sind. Dosen bzw. Snusdosen haben einen langen Weg zurückgelegt und neue Designs sind immer nur eine innovative Idee entfernt. Wenn man also Snus kaufen möchte, bekommt man in den meisten Fällen diese Dosen. 


More about Guide Jetzt zum LifeStyle gehen