Was ist Lyft?

Was ist Lyft?

Lyft ist ein tabakfreier Nikotinbeutel. Möchten Sie Snus genießen und dabei ein Frischegefühl erleben? Dann sollten Sie den Lyft-Nikotinbeutel probieren! Lyft besteht aus natürlichen Fasern von Eukalyptus und Kiefer, Nikotin, Wasser und Gewürzen. Dieses Rezept stellt sicher, dass Sie die gleiche Wirkung wie beim Snus erhalten.

Lyft ist der Nachfolger vom Produkt Epok, der wegen seiner weißen Snus Tasche besonders beliebt ist, da es Ihre Zähne nicht verfärbt. Genau wie Epok ist Lyft für jeden Anlass geeignet. Der zusätzliche Vorteil besteht darin, dass Lyft zu 100% tabkfrei ist.

Die kleinen Nikotinbeutel sind sehr unauffällig und passen perfekt unter Ihre Lippe, sodass Sie sie in jeder Situation verwendet können. Lyft möchte Ihnen die ultimative Frische bieten, weshalb die Nikotinbeutel vor, während und nach dem Gebrauch weiß bleibt - Durch die nicht vorhandende Tabakflüssigkeit haben Sie den Vorteil, dass keine Flecken auf Ihren Zähnen entstehen.


Lyft - Gleicher Geschmack ohne Tabak

Lyft Nikotinbeutel haben die gleiche Größe, Stärke und den gleichen Geschmack wie der Epok Snus. Der einzige Unterschied ist, dass sie völlig tabakfrei sind. Wenn Sie an traditionellen Snus gewöhnt sind, werden Sie überrascht sein, wie sich diese Nikotinbeutelchen anfühlen.

Zum Beispiel wird Lyft Ice Cool Mint aus Nikotinbeutel mit klassischem Minz- und Mentholgeschmack hergestellt. Diese Teile bestehen aus Eukalyptus- und Kiefernfasern und Nikotinextrakt, wodurch die Beutel besonders weich werden und sie besser unter die Lippen passen. Lyft Ice Cool hat einen Nikotingehalt von 9,8 mg pro Beutel. Es wird erfahrenen oder regelmäßigen Nikotinkonsumenten empfohlen. Wenn Sie neu bei diesem Produkt sind, empfehlen wir Ihnen die Verwendung der milden Lyft Easy Mint, die 4,2 mg pro Beutel enthält.


Hersteller von Lyft: British American Tobacco

British American Tobacco ist eines der weltweit führenden Konsumgüterunternehmen und versorgt Millionen von Verbrauchern weltweit mit verschiedenen Arten von Tabak- und Nikotinprodukten. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 50.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in mehr als 50 Ländern und verfügt über 55 Fabriken in verschiedenen Länder weltweit. Der strategische Bereich umfasst globale Zigarettenmarken und ebenfalls eine zunehmende Anzahl potenzieller neuer Produkte. Dazu gehören neben Dampf- und Tabakheizgeräten moderne Produkte zur oralen Verabreichung - einschließlich rauchfreier Nikotinbeutel - und traditionelle Produkte zur nasalen Anwendung wie Schnupftabak und Kautabak.

Im Jahr 2019 startete British American Tobacco (BAT) die neue Marke Lyft beim Grand Prix von Hockenheim durch eine globale Partnerschaft mit McLaren. Das Produkt Lyft von British American Tobacco kann jederzeit und überall angewendet werden, indem der Beutel unter die Oberlippe geschoben und dann Nikotin durch das Zahnfleisch absorbiert wird, sodass es jederzeit und überall benutzt werden kann. Das Ziel von British American Tobacco ist es, erwachsenen Nikotinkonsumenten eine Reihe neuer Kategorien innovativer Produkte anzubieten. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten in diesen neuen Kategorien an, von Dampfprodukten über Tabakerhitzer bis hin zu modernen Produkten für den oralen Gebrauch. Lyft ist derzeit in Schweden, Großbritannien, Russland und der Tschechischen Republik erhältlich und wurde kürzlich in Österreich eingeführt.

 

Wenn Sie weitere Fragen zu Lyft haben, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!



Andere Geschichten Zum Lebensstil gehen