Mein Konto Header.Menu
Nikotinentzug - was hilft

Was hilft bei Nikotinentzug - 9 Tipps für die Erleichterung

Was hilft bei Nikotinentzug? Ein schwerer Prozess, der nicht leicht zu überstehen ist. 9 Dinge, die den Entzug von Nikotin leichter machen.

Der Nikotinentzug und seine Begleiterscheinungen

Wenn jemand sich dafür entschieden hat, auf Nikotin zu verzichten, sollte er sich ebenfalls auf die kommenden Symptome vorbereiten. Allerdings ist es von Vorteil, sich auf die Entzugserscheinungen gut vorzubereiten.

Diese können bei jedem anders ausfallen. Manche klagen über nur sehr leichte Entzugserscheinungen, andere über sehr starke und manche verspüren gar kein Symptome des Entzugs. Leider lässt sich das im Voraus nicht einschätzen.

Tipps zur Vorbereitung auf einen Entzug:

1. Das Umfeld informieren, so wird es leichter für alle, mit den Gemütsstimmungen umzugehen.

2. Etwas mehr Zeit für Dinge einplanen, denn auch Müdigkeit kann ein Symptom sein.

3. Damit kein Suchteinkauf besteht, sollten Sie sich vor jeden Einkauf gut vorbereiten.

Nikotinentzug, was hilft, um sich besser zu fühlen?

Mit den Vorbereitungen lässt sich schon viel erreichen. Allerdings gibt es ein wichtiges Thema, wenn es darum geht, die meisten Entzugserscheinungen beim Nikotinentzug zu bekämpfen.

Am besten ist es, sich viel zu bewegen, Sport und Bewegung an der frischen Luft wirken hervorragend gegen Müdigkeit, Nervosität, Reizbarkeit und Aggressivität und auch gegen starkes Nikotinverlangen. Beim Sport werden Glücksgefühle ausgeschüttet. Ein perfektes Mittel bei den meisten Entzugserscheinungen, außerdem sorgt Sport für Ablenkung. Beim Sport ist der Körper vollkommen beschäftigt, und sich Gedanken um den Entzug zu machen ist währenddessen kaum möglich.

Was hilft bei Nikotinentzug? Bewegung ist die Antwort, die für alles eine gute Möglichkeit bietet.

9 Dinge, die für Erleichterung während des Nikotinentzugs sorgen!

Was hilft bei Nikotinentzug noch? Das ist die große Frage, denn während der Kopf eine bewusste Entscheidung trifft, antwortet der Körper mit Symptomen. Mit den Entzugserscheinungen kommt auch das Verlangen nach Nikotin wieder.

Was hilft bei Nikotinentzug?

1. Ablenkung

Das starke Verlangen nach Nikotin ist der größte Feind während des Nikotinentzuges. Ein neues Hobby oder ein altes Hobby neu aufzuwerten ist eine hervorragende Möglichkeit zur Ablenkung. Im besten Fall ein Hobby, das auch noch mit Bewegung kombiniert ist.

2. Kleine Sporteinheiten in den Tagesablauf einbauen

Um sich immer wieder besser zu fühlen, können kleine Sporteinheiten perfekt sein. Kurze und sehr aktive Einheiten, die schnell absolviert sind, setzen Glücksgefühle frei und wirken dem Verlangen nach Nikotin entgegen.

3. Gesellschaft

Um mit sich besser klarzukommen, lohnt es nicht, allein zu Hause zu sitzen. Freunde zu treffen und sich in gute Laune zu versetzen.

4. Aktivitäten planen

Unternehmungen, die Spaß machen, sorgen für ein gutes Gefühl, vielleicht wollten Sie immer schon einmal hier oder dort hin, jetzt ist die beste Gelegenheit.

5. Alte Gewohnheiten meiden

Nikotinkonsum und die Sucht danach sind meist mit Gewohnheiten verbunden. Wichtig dabei ist es, dass keine neuen Gewohnheiten dazu kommen.

6. Entspannungsübungen

Auch Entspannungsübungen können eine hervorragende Möglichkeit sein.

7. Rohkost vorbereiten

Damit kein ständiges Völlegefühl entsteht und die Waage nicht nach oben schnellt, lohnt es sich immer, kleine Rohkost-Snacks bereit zu haben, das ist deutlich besser als Süßigkeiten.

8. Autogenes Training

Kleine Einheiten von autogenem Training oder Hörbüchern bringen Entspannung und können den eigenen Willen stärken.

9. Alternativen finden für den Nikotinentzug

Sport und eine gesunde Ernährung ist das A und O. Doch hilft es auch, wenn man sich mit Freunden trifft, ins Kino geht oder sich anders ablenkt, um nicht ständig an den Nikotin zu denken.

Häufig gestellte Fragen zu Nikotinentzug

Was hilft bei Nikotinentzug und gegen die Entzugserscheinungen?

Ablenkung ist das erste Mittel der Wahl, denn so lässt sich dem starken Verlangen nach Nikotin entgegenwirken.

Wie kann Ablenkung bei Nikotinentzug geschaffen werden?

Dabei kommt es auf die eigenen Vorlieben an. Sport und Freunde sind hervorragende Möglichkeiten, sich abzulenken und auch noch Glücksgefühle auszuschütten. 



More about Guide Jetzt zum LifeStyle gehen