Mein Konto Header.Menu
Nikotinentzug Psyche

Nikotinentzug für Psyche: Darum ist er wichtig

Raucher können sich selbst einem großen Risiko aussetzen. Nikotin macht nicht nur süchtig, sondern auf Dauer auch krank. Oft sind es nicht nur körperliche Krankheiten, die daraus resultieren. Auch psychische Probleme wie Depressionen, Angstzustände und Stress können durch Nikotin verursacht werden.

Nikotinentzug und die Psyche

Der Verzicht auf nikotinhaltige Produkte kann gut für Ihre körperliche Gesundheit sein. Der Nikotinentzug und die Psyche können miteinander verbunden sein. Der Ausstieg aus dem Nikotinkonsum kann zu einem raschen Stimmungsumschwung führen. Zu diesem Schluss kommt die Deutsche Gesellschaft für Lungenheilkunde. Das Ergebnis wird auch durch britische Untersuchungen gestützt. In einer Analyse von 26 Studien fanden die Forscher heraus, dass Angst, Stress und Depression bereits nach sieben Wochen Nikotinentzug abnahmen. Außerdem wurde langfristig eine positivere Stimmung beobachtet. Der Zusammenhang zwischen Nikotinentzug und Psyche ist also wissenschaftlich eindeutig belegt. Doch was ist der Grund dafür? Manche Menschen verwenden nikotinhaltige Suchtmittel, um Stress abzubauen und ihre Stimmung zu verbessern. Das Gegenteil ist jedoch der Fall, denn Nikotin verändert langfristig verschiedene Bindungsstellen im Gehirn. Es ist daher nicht ungewöhnlich, dass man mit dem Nikotinkonsum aufhört und Entzugserscheinungen wie Depressionen auftreten. Aus diesem Grund wird Nikotin nach kurzer Zeit wieder konsumiert.

Der Teufelskreis muss durchbrochen werden

Wenn Sie mit dem Nikotinkonsum aufhören, treten Entzugserscheinungen wie Depressionen auf. Dieser Teufelskreis muss jedoch zunächst durchbrochen werden. Dies kann nur durch einen konsequenten Nikotinentzug erreicht werden. Die bekannten Erfolge des Nikotinentzugs und der Psyche sind insbesondere eine mögliche Stressreduzierung und eine deutliche Verbesserung der Stimmung.

Nikotinentzug und Psyche: Manche erleben ohne Nikotin ein niedrigeres Stressniveau

Für manche Menschen ist die beruhigende Wirkung von Nikotin nicht zutreffend. Viele Menschen greifen dann zu einem Schnupftabak, einer Zigarette oder einer anderen nikotinhaltigen Substanz, wenn sie sich ablenken und beruhigen wollen. Bei Nichtrauchern sind die wichtigsten Auswirkungen Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit. Bei Rauchern hingegen hat Nikotin eine kurzfristige Wirkung, indem es die Stressrezeptoren unterdrückt. Wenn diese Wirkung jedoch nachlässt, wirkt Nikotin, indem es Stress verursacht. Dies führt zur Sucht und der Teufelskreis beginnt.

Nikotin und Depression: Das ist der Zusammenhang

Der Nikotinentzug und die Psyche sind nach Ansicht von Forschern auf andere Weise miteinander verbunden. Forscher haben nun einen möglichen Zusammenhang zwischen der Verschlimmerung von Depressionen und Nikotin gefunden. Viele Psychiater empfehlen die Abstinenz als ersten Schritt, wenn Patienten weniger depressive Verstimmungen haben. Den Ärzten zufolge kann sogar das Absetzen des Medikaments zu einer Verbesserung führen. Darüber hinaus ist wissenschaftlich erwiesen, dass Tabak die Wirkung von Antidepressiva abschwächen kann. Es gibt auch Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen Nikotin und Depressionen. 43 % aller Depressionspatienten sind Raucher. Bei den Nichtrauchern sind es nur 22 %. Etwa ein Drittel der ehemaligen Nikotinkonsumenten berichtet, dass sich Stress, Angst und Depressionen während des Entzugs verringert haben.

Nikotinentzug und die Psyche: Wann beginnt die Wirkung?

Viele Menschen fragen sich, wann sie nach dem Entzug eine positive Wirkung erwarten können. Darüber sind sich die Forscher nicht ganz einig. Sie hängt auch von der Schwere der Nikotinabhängigkeit und anderen Faktoren ab. Einige Studien zeigen, dass die positive Wirkung bereits nach sechs Wochen spürbar ist, während andere Studien von drei Monaten ausgehen. Nach dieser Zeit ist der Entzug tatsächlich abgeschlossen und die Verbesserungen sind spürbar.

Unsere Top Produkte

Velo Freeze X-Strong ◉◉◉◉ Velo Velo Freeze X-Strong ◉◉◉◉ 42,90 € 4,29 € pro St.
Velo Ice Cool Mint ◉◉◉◎ Velo Velo Ice Cool Mint ◉◉◉◎ 42,90 € 4,29 € pro St.
White Fox Mint Slim Extra Stark ◉◉◉◉ White Fox White Fox Mint Slim Extra Stark ◉◉◉◉ 39,90 € 3,99 € pro St.
Thunder Deep Freeze Extra Stark ◉◉◉◉ Thunder Thunder Deep Freeze Extra Stark ◉◉◉◉ 47,45 € 4,75 € pro St.
ZONE X Berry Fresh Slim Extra Stark ◉◉◉◉ ZONE X ZONE X Berry Fresh Slim Extra Stark ◉◉◉◉ 34,98 € 3,50 € pro St.
ZONE X Cold Blast Slim Extra Stark ◉◉◉◉ ZONE X ZONE X Cold Blast Slim Extra Stark ◉◉◉◉ 34,98 € 3,50 € pro St.
Velo Urban Vibe Ultra 15mg ◉◉◉◉◉ Velo Velo Urban Vibe Ultra 15mg ◉◉◉◉◉ 42,90 € 4,29 € pro St.
White Fox Double Mint Extra Stark ◉◉◉◉ White Fox White Fox Double Mint Extra Stark ◉◉◉◉ 39,90 € 3,99 € pro St.

Mehr über Guide Wieder nach oben